Jared Leto wird Andy Warhol spielen

Der "Suicide Squad"-Star wird auch als Produzent tätig

Jared Leto hat eine neue Film-Rolle. Leto wird US-Künstler Andy Warhol auf der Leinwand verkörpern. Eines der berühmtesten Bilder von Warhol sind die Cambells Dosen.

Jared Leto, 44, hat rund zwei Monate nach der Welt-Premiere seines aktuellen Films „Suicide Squad“ schon wieder die nächste Film-Rolle an Land gezogen: Der Schauspieler wird den amerikanischen Künstler Andy Warhol (†58) auf der Leinwand verkörpern.

Jared in "Warhol"

Jared Leto wird in dem Film mit dem Titel „Warhol“ den exzentrischen Künstler spielen, der die Kunstrichtung Pop-Art prägte, wie „The Hollywood Reporter“ berichtet. Zudem wird der Schauspieler als Produzent des Films tätig sein. Neben ihm wirkt auch Michael De Luca ('The Social Network') als Produzent mitarbeiten. Das Drehbuch schreibt Terence Winter.

Kein kleiner Indie-Film

Während die weitere Besetzung des Films noch unbekannt ist, soll der Streifen laut Insidern kein Low-Budget-Indie-Film werden, sondern darf etwas kostspieliger ausfallen.

Bis die Dreharbeiten beginnen, steht Leto aktuell noch für „Blade Runner 2“ vor der Kamera.