Oh là là! Bella Heathcote spielt bald die Ex von "Christian Grey"

Die Blondine sicherte sich die Rolle in "Fifty Shades Darker"

Na, das wird ein Festessen für "Christian Grey", der in der "Fifty Shades"-Reihe von Jamie Dornan, 33, gespielt wird. Denn im nächsten Teil des SM-Bestsellers wird der Mann mit gewissen Vorlieben nicht nur mit seiner neuen Gespielin alias "Anastasia Steele" (Dakota Johnson, 26) Spaß haben ... Auch seine Ex-Freundin wird eine Rolle spielen - Bella Heathcote, 28, ist bereit!

Fifty Shades Darker

Der zweite Teil von "Fifty Shades of Grey" wird von Millionen Fans heiß erwartet und jede kleinste Neuigkeit sorgt für große Aufregung.

Dass niemand Geringeres als Kim Basinger, 62, die Ex-Domina von "Christian Grey" spielen wird, wurde mit Begeisterung aufgenommen - schließlich beehrt den Cast damit eine echte Hollywood-Schönheit.

Und jetzt gibt es bereits wieder ein neues Mitglied am Set: Die offizielle Twitter-Seite der Buch-Adaption ließ jetzt die Bombe platzen, dass Bella Heathcote die Rolle der "Leila Williams", eine Ex von "Grey", übernimmt.

 

 

Die hübsche Blondine dürfte bislang den Wenigsten ein Begriff sein, konnte sie hierzulande ihr Talent doch nur sehr spärlich präsentieren.

Das wird sich jetzt mit allergrößter Wahrscheinlichkeit radikal ändern! Denn die zweite Verfilmung der Reihe von Autorin E.L. James wird erneut zahlreiche Kinobesucher in die Säle locken.

Damit wird auch Bella Heathcote sicherlich in die Top-Liga der US-Schauspieler aufsteigen.

Achtung Spoiler!

Der zweite Teil wird nicht nur mit der aktuellen Handlung aufwarten, sondern auch viele Rückblenden zeigen - dort spielt "Leila" dann eine bedeutende Rolle. Als sie herausbekommt, dass "Grey" eine neue Gespielin hat, dreht sie durch und verfolgt "Anastasia".

Es wird absolut spannend!

Hier ein Video zum Thema:

 

Denkst du, Bella passt in die Rolle?

%
0
%
0
%
0