Run DMC – Erstes Konzert nach zehn Jahren

Wiedervereinigung für ein Konzert

Run DMC sind zurück! Nach jahrelanger Bühnenabstinenz werden die verbliebenen Mitglieder Joseph "Run" Simmons und Darryl "DMC" McDaniels bei dem vom 2. bis 4. November stattfindenden “Fun Fun Fun Festival“ in Texas auftreten.

Knapp zehn Jahre nach dem Tod ihres Bandkollegen “Jam Master Jay“, der am 30. Oktober 2002 in einem Tonstudio in Queens erschossen wurde, dürfte ihr Auftritt nicht nur für Fans ein Highlight werden.

Die Einnahmen ihres Auftritts kommen einem wohltätigen Zweck zu Gute - im Gedenken an ihren verstorbenen Bandkolegen.

Die Band Run DMC gründete sich Anfang der 80er Jahre im New Yorker Stadtteil Queens und gilt einer der Mitbegründer des Hip-Hop.