Cro - Deutschlands erfolgreichster Rapper

Er ist über 30 Mal in den Charts

Mit seinem Hit “Easy“ wurde er von heute auf morgen bekannt. Bei Cro passt die Geschichte vom No-Name zum Star, denn der noch vor Kurzem unbekannte Rapper wurde durch sein Lied auf “YouTube“ über Nacht berühmt. OK! stellt den Newcomer vor!

Aber von Anfang an: Cro stammt aus Stuttgart und hört eigentlich auf den Namen Carlo Waibel, ist 20 Jahre jung - und er ist der neue musikalische Superstar am Rap-Himmel. Derzeit belegt er Platz eins der Album-Charts mit seinem Debüt-Werk “Raop” - insgesamt ist er über 31 Mal in den Charts platziert und bricht damit Rekorde!

"Dabei landen sieben Titel in der Download-Hitliste, acht im Single-Ranking und unglaubliche 16 Songs in den Streaming-Charts. Somit sind alle Titel seines Nummer-eins-Albums "Raop" auf einmal vertreten. Das hat vor ihm noch keiner geschafft", so Sebastian Andrej, Geschäftsführer des Independet-Labels "Chimperator", bei dem Cro unter Vertrag steht.

Er selber kann Klavier und Gitarre spielen, seine Musik ist ein Mix aus Rap und Pop - er erfindet damit eine neue Musikrichtung den “Raop”. Seine Lieder haben nichts mit dem Fäkaltexten anderer deutscher Rap-Größen am Hut und beschreiben viel mehr den Spaß am Leben.

Vor seinem musikalischen Durchbruch arbeitete Cro bereits als Cartoonist für eine Zeitung und seine Pandamaske, die er auf der Bühne nie ablegt, ist bereits sein Markenzeichen.

Heute hat er über eine Millionen Facebook-Fans, seine erste Single “Easy“ wurde auf “YouTube“ knapp 24 Millionen Mal geklickt.

Und das wird sicher nicht sein letzter Hit gewesen sein!

Themen