Beyoncé - Neues Musikvideo zu 'I was here'

Emotionaler Auftritt im UN-Hauptquartier

Seit Anfang dieses Jahres ist Soul-Diva Beyoncé Mama. Dennoch will die 30-Jährige neben ihren Mutterpflichten auch die Musik nicht zu kurz kommen lassen. Nun hat sie pünktlich zum heutigen "World Humanitarian Day" ihr neues Musik-Video veröffentlicht, welches sie der UN gewidmet hat. 

Das Video zu ihrer Single "I was here" wurde Angang des Monats vor einem Live-Publikum im Sitzungssaal der Vereinten Nationen im UN-Hauptquartier in New York aufgezeichnet.

Mit ernster Miene tritt die Sängerin in einem symbolträchtigen weißen Kleid vor ihr Publikum und lieferte eine beeindruckende und gefühlvolle Performance ab.

Im Hintergrund werden Bilder von Hilfsorganisationen eingeblendet. Der Song "I was here" stammt von Beyoncés aktuellem Album "4". Eine schöne Geste der Musikerin die, die Einnahmen der CD spenden wird.

Hier seht ihr den Clip in voller Länge: