Seal singt auf Friedensnobelpreis-Konzert in Oslo

Auch Jennifer Hudson ist dabei

Privat wirkt Seal, 49, im Moment nicht gerade glücklich, was wohl auch an der Tatsache liegt, dass seine Ex Heidi Klum, 39, erst kürzlich euphorisch über ihren Neuen sprach. Eine kleine Aufmunterung dürfte der geplante Auftritt beim Friedensnobelpreis sein.

Denn der Sänger wurde dazu auserkoren am 11. Dezember in Oslo auf dem Friedensnobelpreis-Konzert zu performen. Das Konzert, auf dem auch US-Star Jennifer Hudson, 31, und die Band Karpe Diem auftreten werden, findet bereits zum 19. Mal statt.

Der Direktor des norwegischen Nobel-Instituts, Geir Lundestad, findet seine Entscheidung genau richtig: "Sie werden mit Hilfe der Musik dazu beitragen, den Frieden zu feiern und zu fördern und die Hörer über den außergewöhnlichen Beitrag des Preisträgers informieren."

Dieses Jahr gewinnt die Europäische Union den begehrten Preis. Diese wird für ihre Verdienste in der friedlichen und demokratischen Entwicklung in Europa ausgezeichnet.