Die Kandidaten für den 'ESC' in Malmö stehen fest

Söhne Mannheims und Cascada sind beim Vorentscheid dabei

Am 14. Februar 2013 soll in der Show "Unser Star für Malmö" entschieden werden, wer von 12 Musikern und Bands beim "Eurovision Song Contest" in Schweden für Deutschland an den Start geht. Elf der zwölf Kandidaten stehen jetzt fest.

Neben vielen unbekannten Acts sind sogar einige Bewerber dabei, die man aus dem Musikgeschäft kennt. Die Söhne Mannheims, die zurzeit ohne Xavier Naidoo unterwegs sind, und Cascada mit Ex-"DSDS"-Jurorin Natalie Horler, wollen das Ticket nach Schweden einlösen.

Auch das Duo Nica und Joe, das bei "X Factor“ im Finale der zweiten Staffel stand, ist mit dabei. Zudem werden Elektro-Pop-Band Blitzkids mvt., die oberbayerische Gruppe LaBrassBanda, die Band Mobilée, Sänger Ben Ivory, Sängerin Betty Dittrich, Sänger Finn Martin, Die Priester feat. Mojca Erdmann sowie Sängerin Saint Lu auftreten.

Der zwölfte und letzte Kandidat soll noch bekannt gegeben werden. Wir sind gespannt, wer es schafft, Deutschland am 18. Mai beim "ESC"-Finale in Malmö zu vertreten.