Beyoncé bestätigt Destiny's Child-Comeback

Nach acht Jahren Auftritt beim Super Bowl?

Es ist das Comeback des Jahres! Die drei Mädels von Destiny's Child sind eben “Survivor“ und wollen es noch einmal wissen. Nach knapp acht Jahren Pause planen sie ihr Comeback!

Beyoncé,31, Kelly Rowland, 31, und Michelle Williams, 32, verkauften rund 50 Millionen Alben und sind einer der erfolgreichsten Girlgroups der Welt. Nachdem sie sich im Jahr 2005 nach ihrem Greatest-Hits Album trennten, waren sie auch solo sehr erfolgreich unterwegs.

Doch damit soll jetzt  erst einmal Schluss sein, denn die Drei wollen sich wieder zusammentun und an alte Erfolge anknüpfen. Das Comeback bestätigte Beyoncé auf ihrer offiziellen Webseite:  “Ich bin so stolz die erste original Destiny's Child Musik seit acht Jahren anzukündigen! - Beyoncé“

Das Best-of-Album namens "Love Songs" erscheint, mit den emotionalsten Balladen der Band aus ihren gemeinsamen Jahren.  Doch nur mit einem neuen Album soll es nicht getan sein. Die Grazien sollen zudem bei dem amerikanischen Super Bowl live auf der Bühne performen und ihren ersten neuen Song “Nuclear“ zum Besten geben.

Und wir sind jetzt schon aufgeregt und können es kaum noch abwarten ...