Lena Meyer-Landrut holt Gold mit Album 'Stardust'

Sie steigt von Null auf Platz Zwei ein

Ein leuchtender Stern am Musikhimmel: Lena Meyer-Landrut, 21, scheint an ihre Erfolge ihres ersten Albums anzuknüpfen. MIt ihrem dritten Werk "Stardust" legt sie einen super Start in die Albumcharts hin und darf sich über Gold freuen.

Die Sängerin ist derzeit mit ihrem neuesten Baby auf Erfolgskurs. Denn nach alten Glanz und Gloriazeiten wurde es musikalisch ruhiger um die Hannoveranerin. Doch seit Oktober 2012 ist ihr Album auf dem Markt und belegt direkt Rang Zwei der offiziellen MediaControl Charts - das heißt Gold für die 21-Jährige, die 2010 beim Eurovision Song Contest die Sieg holte.

Auch ihre erste Singleauskopplung "Stardust" wurde schnell zum Ohrwurm und holte bereits Gold. Und die Fans dürfen sich freuen: bereits im März folgt ihr zweiter Song "Neon (Lonely Pople)" gefolgt von ihrer Tournee "No One Can Catch Us“, die am 2. April in Stuttgart startet.

Neben der Musik ist Lena übrigens auch das neue Werbegesicht des elektronischen Spielzeugkneuls "Furby".

Ganz offensichtlich ist die Sängerin zurück!