Hanson sind zurück mit neuem Album und Tour

Die Teenie-Herzen schlagen wieder höher

Na, wenn das nicht tolle Neuigkeiten sind! Die Hanson-Brüder Isaac, 32, Taylor, 30 und Zac, 28 sind wieder in der Musikwelt unterwegs und haben ein neues Album in den Startlöchern. Und die Jungs sind erwachsen geworden.

Gestern, 1. April, hat das Familientrio auf ihrer Website bekannt gegeben, dass man in Zukunft wieder viel von ihnen sehen wird. Am 9. April wird die erste Single ihren neues Albums "Anthem" veröffentlicht und sie trägt den Namen "Get the Girl Back".

Das Video zur Single ist ab dem 4. April auf "VH1.com" zu sehen und fährt mit ein paar sexy Schaupielerinnen auf, nämlich Kat Dennings ("Two Broke Girls") und Nikki Reed ("Twilight"). Darin performt die Band in einem vollgepackten Club mit Trompeten- und Posaunenspielern, die die Retro-Ästhetik des Songs unterstützen.

Das Album ist stark gitarrenlastig und bezieht Einflüsse aus etwas härterem Rock sowie RnB mit Inspirationen über James Brown bis AC/DC. Es kann sich auch auf eine Tour gefreut werden, jedoch leider vorerst in Nord- und Südamerika. Sie wird im Juli beginnen.

Hanson wurde 1997 mit ihrer Single "MMMBop" weltweit berühmt und kommerziell erfolgreich. Seit 2003 veröffentlichten sie Songs aus ihrem eigenen Plattenlabel "3CG Records" und waren somit eher im Independent-Bereich unterwegs.

Hier klicken für das "Making of" des "Get the Girl Back"-Videos

Und hier nochmal zur Erinnerung - das "MMMBop" Video. Viel Spaß!