Wiz Khalifa rappt mit Adele und Miley Cyrus

Er hat für sein neues Album bereits mehrere Songs mit ihnen aufgenommen

Wiz Khalifa hat Songs mit Adele aufgenommen Auch mit Miley Cyrus war er im Studio In seiner Sammlung fehlt ihm aber noch die exzentrische Sängerin Lady Gaga

Er kann sie anscheinend alle haben. Rapper Wiz Khalifa, 25, bekommt auf seinem nächsten Studioalbum große Unterstützung. Denn er hat mit Adele, 25, und Miley Cyrus, 20, Songs aufgenommen.

Das klingt ganz so, als könnte seine nächste Platte eine ganz große Nummer werden. Wiz Khalifa, der unter anderem schon mit Maroon 5 gearbeitet hat, hat sich für sein kommendes Album, "Blacc Hollywood" berühmte Sängerinnen an Bord geholt.

"Ich hatte einige Gastauftritte, die ich schon aufgenommen habe, aber keiner ist schon sicher auf dem Album", erklärt er gegenüber "Fuse".

"Ich habe Songs mit Miley, ich habe Songs mit Adele", fügt er hinzu. Welche er davon aber wirklich für sein Album nehmen wird, ist noch nicht entschieden. Das Album soll allerdings noch dieses Jahr auf den Markt kommen. Nach Mileys Skandal-Auftritt überlegt er sich sicher zweimal, ob er ihre Songs auch auswählt.

Überraschend ist besonders Adeles Gastauftritt, denn nach ihrer erfolgreichen "James Bond"-Single "Skyfall" im Jahr 2012 ist es musikalisch recht ruhig um die Grammy-Gewinnerin geworden.

Khalifa will allerdings noch mehr. "Ich möchte so unbedingt etwas mit Lady Gaga machen", gesteht er.

Wir sind gespannt, mit welchen Stars er uns noch auf seinem Album überraschen wird.