Celine Dion und Eminem - Gemeinsamer Song?

Die Sängerin kann sich gut vorstellen, mit dem Rapper zu arbeiten

Es wäre wohl eines der ungewöhnlichsten Duette der Musikgeschichte. Celine Dion, 45, möchte anscheinend mit niemand Geringerem als Eminem einen Song aufnehmen. Das und warum ihr Sohn sie zu einer Horizonterweiterung ermutigt, verriet die Sängerin kürzlich in einem Interview.

Wenn eine singen kann - dann ja wohl Celine Dion. Das kanadische Stimmwunder, das bereits seit über drei Jahrzehnten im Musikbusiness ist, braucht ihr Talent wohl keinem mehr unter Beweis zu stellen - wenn da bloß nicht ihr 12-Jähriger Sohn Rene-Charles wäre.

Der hält seine Mama nämlich für alles andere als cool, wie die Sängerin im Gespräch mit "Access Hollywood" zugibt. Doch für ihre neuste Single "Loved me back to life" holte sie sich bekannte Verstärkung, um auch ihren Sohn endgültig zu überzeugen.

 "Als ich ihm sagte, dass Sia Furler, 37, den Song für mich schrieb, glaubte er mir kein Wort. Er hielt es für schlicht unmöglich, dass jemand, der mit David Guetta, 45, und Rihanna, 25, arbeitet, einen Song für seine Mutter schreiben könnte", so die Sängerin.

Doch musikalisch möchte Celine mal eine ganz neue Richtung ausprobieren. Mit Rapper Eminem, 40, könnte sie sich sehr gut vorstellen, einen Song aufzunehmen. Das würde auch ihre "Glaubwürdigkeit steigern".

Spätestens dann dürfte auch ihrem Sohn klar werden, wie cool seine Mama doch ist.