'TVOG'-Gewinner Andreas Kümmert erobert die Charts

Höchster Neueinsteiger der Woche

Wow, die Castingshow "The Voice of Germany" bringt jedes Jahr einen echten Gewinner hervor: Diesmal machte der unscheinbare Andreas Kümmert, 27, von Team Max Herre, 40, das Rennen - und rockt jetzt die Charts.

Nein, Andreas ist eigentlich absolut kein Mensch, der ins Rampenlicht möchte. Doch sein Sieg im diesjährigen Finale verändert das Leben dieses Mannes in jedem Punkt!

Der Ausnahme-Sänger hatte von Anfang an die meisten Fans und sein Coach Max und er damit die besten Chancen die Show zu gewinnen. Jetzt darf das Soul-Talent der Branche zeigen, was er drauf hat.

Dass Andreas ein echter Star werden könnte, zeigt sich bereits jetzt in den deutschen Single-Charts. Mit seinem eigenen Song "Simple Man" stieg Andreas gleich auf Platz 4 ein und ist damit der höchste Neueinsteiger der Woche. Wow, schon jetzt also ein Riesenerfolg!

Die besten Voraussetzungen dafür, dass der sympathische Musiker kein One-Hit-Wonder wird. Wir drücken die Daumen!