Krass! Beyoncé und Jay Z performen bei den 'Grammys'

Doch was wird uns bei der Preisverleihung erwarten?

Es könnte die Musik-Sensation bei den diesjährigen "Grammy Awards" werden. Denn jetzt wurde bestätigt, dass sowohl Beyoncé, 32, als auch Jay Z, 44, bei der Veranstaltung, die eine der Wichtigsten im Business ist, auftreten werden. Doch werden sie gemeinsam performen und wenn ja, was?

Seit 2008 sind sie verheiratet, haben mittlerweile sogar eine gemeinsame Tochter und gehören zu den bekanntesten Promi-Paaren. Bereits 2003 überraschten sie mit dem gemeinsamen Welthit "Crazy in Love". Auch auf ihrem aktuellen Album, das einfach nur "Beyoncé" heißt, gibt es den gemeinsamen Song "Drunk in Love" zu hören. Doch werden sie diesen Hit auch am Sonntag, 26. Januar, gemeinsam singen?

Laut "Us Weekly" ist bislang nur bekannt, dass sie auftreten, weitere Details stehen noch nicht fest. So oder so befindet sich das Paar aber in bester musikalischer Gesellschaft. Denn außerdem werden Daft Punk, Katy Perry, Lorde und Taylor Swift auftreten.

Und als wäre das nicht schon ausreichend, soll die "Queen of Pop" Madonna, 55, als Überraschungs-Act kommen. Wir sind gespannt, wer dieses Jahr die meisten Preise abräumt und für einen Skandalauftritt sorgt.