Culcha Candela im OK!-Interview

Sieben auf einen Streich

Der Soundtrack Ihres Sommers? Ein Song von Culcha Candela gehört bestimmt dazu. Nach „Hamma!“ und „Ey DJ“ schickt sich auch die neue Single „Schöne Neue Welt“ mit Trompeten und Swing an, auf die Track-Liste zu

Die Musik der Berliner Band macht Laune. Auch im Interview steigt die Stimmung...OK! traf die siebenköpfige Band in Berlin und sprach über das gleichnamige Album – und über Frauenfüße im Sommer …

Sie sind mittlerweile echte Sommerhit-Experten. Was machen Sie persönlich an einem heißen Tag am liebsten?
Larsito: Da dürfen wir im Studio sein.
Itchyban: Oder Interviews in dunklen Cafés machen! (lacht)
Larsito: Ja, wir haben ein merkwürdiges Timing. Im Hochsommer produzieren wir eigentlich immer.

Ihr neues Produkt heißt „Schöne Neue Welt“. Was bedeutet das für Sie?
Itchyban: Es ist eine Momentaufnahme unserer Gesellschaft. Wir haben versucht, sie mit Humor zu beschreiben und nicht mit erhobenem Zeigefinger. So nach dem Motto: „Hier ist der Spiegel, vielleicht erkennt ihr euch ja wieder!“.

Sie sind sieben Leute in der Band. Wie einigt man sich da auf eine Song-Idee?
Larsito: Manchmal kommt einer in den Proberaum und sagt: „Ich hab hier das Lied des Jahres, wer will mitmachen?“. Aber so geht das natürlich nicht immer.
Itchyban: Und ein Welthit ist immer die Mindestanforderung! (lacht)

Gerade feierte Ihre Band sieben­jähriges Bestehen. Sie sind also schon lange an ein Leben als Star gewöhnt …
Itchyban: Oh, jetzt wird’s heikel. Jetzt kommen die Fragen über Frauen …

Eigentlich nicht – aber wenn wir schon dabei sind: Haben Sie da was zu erzählen?
Itchyban: Frauen, was ist das? Kenn ich mich nicht mit aus. (lacht)

Und wie steht’s mit Mode? Stichwort ­Socken in Sandalen im Sommer?
Alle: Geht gar nicht!
Itchyban: Bei Männern oder bei Frauen? Ist auch egal, geht sowohl als auch nicht. Ganz ehrlich: Wie bei vielem im Leben, ob in der Musik oder anderen ästhetischen Dingen, gilt: Weniger ist meistens mehr. Vor allem im Sommer bei den Damen! (lacht)

Anna-Julia Meyer

Aktuelle Tourdaten 2009:

23.09.09 Rostock, Stadthalle

24.09.09 Kiel, Halle 400

25.09.09 Bremen, Pier 2

26.09.09 Bielefeld, Ringlokschuppen

28.09.09 Dortmund, Westfalenhalle

29.09.09 Köln, E-Werk

30.09.09 Wiesbaden, Schlachthof

01.10.09 Mannheim, Maimarktclub

03.10.09 Stuttgart, Beethovensaal

04.10.09 CH-Zürich, Volkshaus

06.10.09 München, Tonhalle

07.10.09 A-Wien, Gasometer

08.10.09 A-Hohenems, Eventcenter

09.10.09 Würzburg, Posthalle

12.10.09 Dresden, Schlachthof

13.10.09 Hannover, Capitol

14.10.09 Hamburg, Docks

18.10.09 Berlin, Arena