Auf den Spuren Gagas: Natalia Kills

Musik-Tipp

Kritiker werfen ihr vor, nur eine Kopie von Lady Gaga zu sein. Nicht der schlechteste Vergleich ...

„Es ist doch toll, wenn mich Leute mit ihr vergleichen, in mir ebenso große Qualitäten ent­decken wie in ihr. Ich schreibe auch meine eigenen Songs und habe einen ausdrucksstarken Modestil“, rechtfertigt sich die 24-jährige Britin. Ausdrucksstark klingt auch ihr Debütalbum „Perfectionist“: poppig, aktuell und „ein bisschen emotional und launisch“.

Dabei würde sie sich selbst als glücklichen Menschen bezeichnen, ist auch vergeben. „Das bin ich immer“, erklärt sie prompt. „Warum sollte man allein sein, wenn man von anderen geliebt werden kann?“

Unbedingt reinhören: "Mirrors" von Natalia Kills