S Club 7 planen Comeback

Eine Reunion ist in Arbeit

Sie waren DIE Teenie-Band Ende der 90er Jahre. Jetzt kehrt "S Club 7" mit mehreren Konzerten zurück und erhoffen sich das große Comeback.

Was haben wir sie gefeiert. Wie haben wir zu ihrer Musik getanzt. Die Teenie-Band "S Club 7" war Ende der 90er bis Anfang der 2000er Jahre eine der angesagtesten Gruppen. Und nicht nur ihre Musik war in der Blüte der Pop-Zeit grandios. Auch ihre Reality-Shows "S Club 7 in Miami" und "S Club 7 in L.A." waren echte TV-Hits. Sie waren eben wie wir. Jung, frei und voller Leben.

Jetzt planen Tina (35), Jon (29), Paul (35), Hannah (30), Bradley (30), Rachel (33) und Jo (32) das große Comeback.
Laut einer englischen Zeitung haben sich die Sieben mit ihren ehemaligen Produzenten und Managern zusammengesetzt und sind zu dem Entschluss gekommen, es noch einmal zu versuchen. Es sind im Sommer einige Konzerte in England geplant und darauf sollen zwei Alben folgen.

Ein guter Freund der Gruppe verrät: „Die Jungs und Mädels wurden in den letzten Jahren immer wieder mit Anfragen für ein Comeback überhäuft, aber bisher haben sie immer 'nein' gesagt. Aber nachdem sie sich ein paar Mal ernsthaft zusammengesetzt und geredet hatten, haben sie sich doch dafür entschieden. Sie dachten sich: 'Jetzt oder nie.' Wenn die Gigs gut laufen, soll ein neues Album kommen und ein Greatest Hits."

Wow, was für eine Nachricht. Mal sehen, ob die Band an ihre alten Erfolge anknüpfen kann.

Themen