Queensberry sind jetzt zu dritt

Sie starten neu durch

Die Pro7 "Popstars"-Band "Queensberry" besteht jetzt nur noch aus drei statt vier Mitgliedern. Ronja, Leo und Gabby wollen jetzt samt neuem Album auf Erfolgskurs gehen. 

"Queensberry", die erfolgreiche Mädchenband aus der Castingshow "Popstars", hat sich verkleinert. Selina Herrero ist ausgestiegen, doch es soll jetzt auch zu dritt weitergehen. Selina Herrero ist nicht mehr mit von der Partie. Laut Management möchte sich die 18-Jährige wieder mehr auf ihre schulischen Leistungen konzentrieren.

Am 25.5. erscheint die neue Single "Timeless" und im Juni folgt dann auch noch das komplette Album. Doch auf Leo, Gabby und Ronja wartet nun viel Arbeit. Sie werden Special Guests auf der "New Kids on the Block / Backstreet Boys Tour" sein. Dabei geht es einmal queer durch Deutschland. Anschließen wird noch auf ihrer eigenen Deutschland-Tour gerockt, die "CANDY COUTURE Tour".

Tanzunterricht steht auch noch auf dem Programm der drei Mädels. Die "DANCE&STYLE TOUR" soll jungen Menschen helfen sich selbstbewusst zu bewegen und zu stylen. Last but not least ist bereits eine eigene Make-up Reihe in Corporation mit "L.A. Girl / L.A. Colours" entstanden. Bei Douglas werden die Herzstücke für Fans und Presse präsentiert.