Avicii beendet seine Karriere

Der Erfolgs-DJ gibt seinen Rücktritt auf seiner Seite bekannt

DJ-Ikone Avicii alias Tim Bergling beendet seine Weltkarriere mit gerade einmal 26 Jahren. Der gebürtige Schwede gab seinen überraschenden Rücktritt aus der Musikindustrie auf seiner Website mit einem langen Statement an seine Fans bekannt.

Mit seinen 26 Jahren hat der DJ mehr gesehen und erlebt, als viele andere in seinem Alter. Doch offenbar immer noch nicht genug, denn auf seiner Website und auf Facebook schildert der erfolgreiche Künstler, dass er noch einmal „andere Dinge“ erleben möchte.

"Da ist noch so viel, was ich machen möchte"

Mein Weg war von Erfolg gekrönt, doch dies ging nicht ohne Beulen vonstatten. Ich bin ein Erwachsener geworden, während ich als Künstler gewachsen bin. Ich lerne mich besser kennen und habe realisiert, dass da so viel ist, was ich noch mit meinem Leben machen möchte. Ich habe großes Interesse an vielen Bereichen, aber zu wenig Zeit, um das zu genießen.

Bei einem Roadtrip vor zwei Wochen wurde ihm bewusst, dass er eine „Veränderung“ braucht. Trotzdem ist er unendlich dankbar für seine Karriere und schreibt an seine Fans:

"Entscheidungen und Karriere waren nie von materiellen Dingen motiviert"

Meine Entscheidungen und meine Karriere waren nie von materiellen Dingen motiviert, trotzdem bin ich für alle Möglichkeiten und Annehmlichkeiten, die mein Erfolg mit sich gebracht hat, dankbar. Ich weiß, dass ich mich glücklich schätzen kann, um die ganze Welt zu reisen und zu performen, aber es bleibt zu wenig Zeit übrig für das Leben einer normalen Person hinter dem Künstler.

In diesem Jahr tourt der DJ noch für viele Auftritte durch die Welt - danach soll Schluss sein.

"Levels" brachte Welterfolg

Avicii wurde im Jahr 2011 mit seinem Song „Levels“ weltberühmt und schaffte es in vielen Ländern in die Top Ten darunter auch Deutschland, Großbritannien. In seiner Heimat Schweden schaffte er es sogar auf Platz Eins der Charts.

Hello world,Thank you for letting me fulfil so many of my dreams. I will be forever grateful to have experienced and...

Posted by Avicii on Dienstag, 29. März 2016