Fulminantes Comeback: Psy erobert mit "Daddy" erneut die ganze Welt

Nach drei Jahren Stille ist der Koreaner zurück

Wer kennt Psys "Gangnam Style" und vor allem auch das Video dazu nicht? Uns fällt da so schnell niemand ein, schließlich begeisterte dieser eingängige Song vor drei Jahren in nur kurzer Zeit die ganze Welt. Jetzt ist der 37-Jährige endlich zurück und mit was für einem Knall: Sein neues Lied "Daddy" erobert die Fans erneut im Sturm.

Geht noch was?

Was kann ein Künstler nachdem sein bekanntestes Werk knapp 2,4 MILLIARDEN Aufrufe via Youtube vorweisen kann, eigentlich noch schaffen? Das fragte sich wohl auch Psy, der mit "Gangnam Style" das erfolgreichste Video aller Zeiten auf den Markt brachte. Gerade auch wegen des krassen Erfolges und des Drucks, den dieser mit sich zog, entschloss sich der Koreaner dazu, erst einmal unterzutauchen.

Jetzt ist Psy nach drei Jahren zurück - und wie! Der neueste Clip sorgt wie gewohnt für Schnappatmung und lässt wirklich keine Zeit um zu relaxen. Mit "Daddy" ist dem Sänger erneut ein wahres Meisterwerk gelungen.

Da geht noch viel mehr!

Bis jetzt hat das Video bereits über 24 Millionen Aufrufe - innerhalb von drei Tagen! Der Song dreht sich vor allem um die Rolle eines Vaters und nimmt diese spielerisch aufs Korn. Der Satz "I got it from my daddy" ist schon jetzt ein echter Ohrwurm. Was für ein gelungenes Comeback!

Und das ist natürlich noch nicht alles: In dieser Woche erschien das siebte Album von Psy, "Daddy" ist somit die erste Auskopplung Was uns noch erwarten wird?

Hier der Clip - der offizielle steht in Deutschland leider nicht zur Verfügung ...:

 

Wie gefällt dir Psys neuer Song?

%
0
%
0
Themen