Janet Jackson: Tour abgesagt! "Betet für mich"

Wie schlecht steht es um den Gesundheitszustand der Sängerin?

Große Sorge um Janet Jackson, 49! Die Sängerin hat jetzt kurzfristig ihre Welttournee "Unbreakable" abgesagt. Auf Twitter meldete sich der Popstar in einem bewegenden Statement persönlich zu Wort. Darin ruft sie ihre Fans auf: "Betet für mich". 

"Es bricht mir das Herz"

Lange war es ruhig geblieben um Janet Jackson, die vor allem in den 90ern mit Hits wie "Together Again" Welterfolge feierte. Doch das Jahr 2015 sollte ihr großes, musikalisches Comeback markieren. Seit einigen Monaten tourt die jüngere Schwester von Michael Jackson bereits mit ihrer "Unbreakable"-Konzertreihe durch die Lande.

Nun aber die Hiobsbotschaft: Alle weiteren Termine wurden abgesagt! Das teilte die 49-Jährige in einem emotionalen Statement selbst auf ihrer Twitter-Seite mit. 

Ich möchte euch wissen lassen, dass mir meine Ärzte heute zu einer OP geraten haben. Es bricht mir das Herz, euch sagen zu müssen, dass ich meine 'Unbreakable'-Tour bis zum Frühling verschieben muss. 

 

 

Janet Jackson: "Bitte betet für mich"

Gleichzeitig versicherte sie, dass jeder einzelne Termin nachgeholt werden würde. Den Grund für die OP nannte Janet Jackson nicht, nur so viel: Es sei eine "schwere Zeit", während der sie auf die Unterstützung ihrer Fans hoffe.

Bitte betet für mich, meine Familie und unser gesamtes Unternehmen.

Klar, dass Jacksons Fans sich große Sorgen um ihr gefeiertes Idol machen. Zahlreiche Besserungswünsche zieren das Profil der Popsängerin. Und auch die gibt in ihrem letzten Satz zu verstehen: "Ich werde wieder gesund". 

Dafür drücken wir die Daumen!

Themen