Taylor Swift: Neues Musikvideo zu "Out Of The Woods" ist da!

Der Song ist die sechste Singleauskopplung von Swifts Album "1989"

In ihrem neuen Clip zu ...oder zeigt sich sexy im Schlamm. Pünktlich zum Jahreswechsel überrascht Taylor ihre Fans mit dem Clip zu

Schöner könnte das neue Jahr für die Fans von Pop-Sternchen Taylor Swift, 26, wohl gar nicht beginnen: Pünktlich zum Jahreswechsel hat die Sängerin ihr neues Musikvideo zu "Out Of The Woods" veröffentlicht. Und das sollte sich wirklich niemand entgehen lassen.

"Sie hat ihn verloren, aber sich selbst gefunden"

 

In dem etwas mehr als vier Minuten langen Clip ist Taylor vor der beeindruckenden Kulisse Neuseelands zu sehen. Wie eine Elfe rennt die hübsche Blondine barfuß und in einem flatternden, blauen Kleid durch den Wald - verfolgt von einem Rudel wilder Wölfe, die ihr sogar ein Stück ihres Kleides abreißen.

Dann steht sie plötzlich am Abhang eines Berges, von dem sie herunterspringt und schließlich im Wasser landet. Auch einer eisigen Schneelandschaft, einer Wüste und einem stürmenden Gewitter trotzt Taylor, bis sie plötzlich zu einem Strand kommt, wo sie auf ein Ebenbild von sich trifft.

Sie hat ihn verloren, aber sich selbst gefunden und irgendwie war das alles,

 wird im Abspann abgebildet.

Seitenhieb gegen Harry Styles?

Taylor Swift ist dafür bekannt, in ihren Songs vergangene Beziehungen zu verarbeiten. Und auch "Out Of The Woods" scheint mal wieder das Produkt einer ihrer gescheiterten Beziehungen zu sein.

Fans vermuten, dass der Song von ihrer verflossenen Liebschaft mit "One Direction"-Schnuckel Harry Styles, 21, der gerade mit Kendall Jenner in der Karibik kuschelt, handelt. Die "Shake It Off"-Sängerin und der 21-Jährige waren 2013 für ein paar Monate ein Paar. Die Zeilen im Abspann des Videos würden dafür sprechen.

Aber ob Seitenhieb gegen den Ex oder auch nicht, sehenswert ist der neue Clip allemal.

Seht hier das Video zu "Out Of The Woods":