WM-Songs 2018: 6 Fußball-Hits für Russland

Von Will Smith über Jason Derulo und den Fantastischen 4 bis Danne

Vom 14. Juni bis zum 15. Juli rollt endlich wieder der WM-Ball. Da bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland natürlich auch die musikalische Untermalung nicht fehlen darf, haben wir hier sechs WM-Hits 2018 für deine Viewing-Party. 

1. Nicky Jam feat. Will Smith & Era Istrefi: "Live It Up"

Der hochoffizielle FIFA-Song heißt  "Live it Up". US-Star Will Smith, Raggaeton-Sänger Nicky Jam und die kosovarische Pop-Queen Era Istrefi geben ihn zum Besten.

 

 

2. Sir Rosevelt: "The Bravest" 

 „You can be the greatest, you can be the bravest, you can be the champion“, singen Sir Rosevelt. Kein Wunder, dass das ZDF "The Bravest" zu seiner offiziellen WM-Hymne auserkoren hat. 

 

 

3. Die Fantastischen Vier feat. Clueso: "Zusammen"

Die Comeback-Single der Fanta4 ist gleichzeitig der ARD-Hit, der vor, nach und in der Halbzeitpause der WM-Partien abgespielt wird. 

 

 

4. Jason Derulo: "Colours"

Coca-Cola hat sich Superstar Jason Derulo für ihren WM-Song 2018 unter den Nagel gerissen. Der schmettert im Zeichen des Fußballs "Colours". 

 

5. Danne: "Ohne Kroos nix los!"

Unser Geheimtipp unter den WM-Hits: Der Hamburger Fußballfan Danne grölt "Ohne Kroos nix los!" - wir hingegen werden diesen Ohrwurm einfach nicht mehr los!

 

 

6. Revolverheld: "Immer noch fühlen"

Auch Pay-TV-Sender Sky hat eine eigene WM-Hymne für Russland: "Immer noch fühlen" der Hamburger Kombo Revolverheld. 

 

Welches ist dein Favorit? Stimme unten ab!

 

Was ist dein Favorit?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
Themen
Artikel enthält Affiliate-Links