GZSZ-Überraschung: Sorgt SIE für Annis Ausstieg?

Schauspielerin Linda Marlen Runge schockte die GZSZ-Fans mit ihrem Serien-Aus

Die GZSZ-Fans müssen sich langsam aber sicher von Anni Brehme, gespielt von Linda Marlen Runge, 32, verabschieden. Diese Woche steht die rockige Tontechnikerin das letzte Mal vor der Kamera. Doch wie verlässt sie eigentlich den Kiez? Eine alte Bekannte kommt in die Serie, die dafür verantwortlich sein könnte ...

Luise von Finckh kommt zurück

Im November 2017 kehrte Schauspielerin Luise von Finckh, 24, GZSZ den Rücken. Sie spielte die Rolle der Jule Vogt und sorgte für ein Mega-Gefühls-Chaos im Kiez. Bei den eingefleischten Serienfans kam die Rolle nicht so gut an – der Trennungsschmerz war schnell überwunden. Jetzt taucht die Blondine aber tatsächlich wieder auf!

Es hat sich angefühlt, wie seine Familie in den Sommerferien zu besuchen, nachdem man ausgezogen ist,

sagte Luise im RTL-Interview. In der Daily spielt sie die Schwester von Anni – und die verlässt ja bekanntlich die Serie. Zufall, dass Jule gerade jetzt wieder in Berlin ist? Nein! Luise gibt mehr als deutliche Hinweise, dass sie in den Abschied ihrer Serien-Schwester verwickelt ist.

Es war schön, weil ich in meiner Rolle meine TV-Schwester bei ihrem Abschied begleiten konnte, genauso wie sie mich vor einem Jahr begleitet hat.

"Wer weiß, wann wir wieder zusammen Anni und Jule sein können"

Auch im wahren Leben sind Linda und Luise eng befreundet. Luise hat immer mal wieder auf die Katze von der Tattoo-Lady aufgepasst und die beiden haben sogar ein Freundschafts-Piercing!

Mit Linda zusammen zu sein, macht immer Spaß, mit ihr zu spielen sowieso. Sie war für mich auch der Hauptgrund, wieder an das GZSZ-Set zurückzukommen. Wer weiß, wann wir wieder zusammen Anni und Jule sein können. Die Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen,

so Luise im Interview. Anni und Jule treffen sich im TV bei einem Festival wieder. Wie die Story genau aussieht, ist noch geheim, aber es könnte durchaus sein, dass Jule ihrer großen Schwester ein nettes Angebot macht und beide gemeinsam die Hauptstadt verlassen.

Quelle: MG RTL D

Linda Marlen Runge: Ein Abschied für immer?

Nein! Klar ist, dass ihre Rolle Anni nicht den Serientod stirbt. Und sowohl Luise, als auch Linda könnten sich ein Comeback sehr gut vorstellen:

Mir ist 'Anni' – oder wie ich sie immer nenne 'der kleine Vollhorst' – so dermaßen ans Herz gewachsen, dass ich denke, ich immer wieder Lust darauf haben werde, sie wieder zu spielen. Von daher würde ich eine Rückkehr niemals 'ausschließen', wer weiß schon was morgen passiert?

Fändst du es cool, wenn die beiden als Schwestern ein Comeback wagen? Gib deine Stimme in unserem Vorting am Ende des Artikels ab.

Diese GZSZ-Artikel könnten dich auch interessieren:

GZSZ-Schock: Stirbt Jo Gerner den Serientod?

Mega-Veränderung bei GZSZ: Neuer Cast!

Nach Baby-News: Luisa Wietzorek raus bei GZSZ?

 

 

Sollen Anni und Jule als Schwestern wieder zu GZSZ kommen?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links