"The Bold Type": Dieses Serien-Finale hat es in sich

Es wird extrem emotional

Jane, Kat und Sutton sind zurück! In den USA kann man die Folgen der fünften und letzten Staffel von "The Bold Type" bereits sehen. Fans in Deutschland müssen sich noch eine Weile gedulden. Eines ist jedoch sicher: Das Finale wird zu Tränen rühren…

"The Bold Type": Die "Scarlet"-Mädels kehren zurück

Die drei Hauptdarstellerinnen Jane (gespielt von Katie Stevens, 28), Kat (gespielt von Aisha Dee, 28) und Sutton (gespielt von Meghann Fahy, 31), haben sich über ihre Jobs beim "Scarlet-Magazin" kennen und lieben gelernt. Die It-Girls gingen beruflich und auch privat durch Dick und Dünn. Ganze vier Staffeln lang begleitete man die drei immer wieder bei spannenden Höhen und Tiefen junger Mittzwanziger.

Jane auf ihrem beruflichen Weg zur Top-Journalistin, Kat beim Entdecken ihrer Sexualität und die coole Sutton in ihrer komplizierten Beziehung. Anfang des Jahres wurde nun endlich bekannt gegeben, dass es eine fünfte und letzte Staffel von "The Bold Type" geben soll. Diese soll zwar nur aus sechs Episoden bestehen, aber zumindest die Geschichte würdevoll zu einem Ende bringen.

Mehr zum Thema:

 

"The Bold Type": Tränenreicher Abschied

Gegenüber "BuzzFeed" sprach der Hauptcast über die letzte Szene der Serie und wie schwer es war, diese zu drehen. Die Jane-Darstellerin betonte:

Ich will nichts vorwegnehmen, aber wir haben eine Schlussszene gedreht, die keiner von uns durchstehen konnte, ohne zu weinen.

Für die Darstellerinnen selbst war es extrem schwierig sich an den Gedanken des Abschieds zu gewöhnen. Die Produzenten ließen sich deshalb etwas Besonderes einfallen, wie Katie Stevens erklärt:

Die Produzenten ließen uns in das Scarlet-Büro gehen, als niemand sonst dort war. Wir konnten einfach herumlaufen und über all unsere gemeinsamen Erinnerungen sprechen. Wir lagen zusammen auf dem Boden und kuschelten uns einfach aneinander.

Wenn das kein schöner Abschied ist?

Freut ihr euch auf die Staffel?

%
0
%
0
Themen