Popstars-Chef Detlef D! Soost: 'Wir sind keine Weicheier'

Und Ross Antony ist die Jury-Mama

Lustige Musikanten: Die neue Knutscher für Die neue D!, Senna und Lucy Handy-Schnappschuss für eine Casting-Teilnehmerin

Am kommenden Donnerstag geht "Popstars" auf ProSieben in die nächste Runde. Manchmal gibt's in der neu zusammengewürfelten Truppe mächtig Zoff: Die Allstars-Jury versteht sich zwar grundsätzlich blendend, jedoch gehen die Meinungen von Detlef D! Soost, 41, Lucy Diakovska (36, No Angels), Senna Guemmour (32, Monrose) und Ross Antony (BroSis) beim Casting schon mal extrem auseinander. 

Ross Antony, 37, verrät: „Wir streiten, wir weinen, wir kämpfen für die Kandidaten. Wir flippen auch mal aus. Jeder ist mit vollem Herz dabei und steht zu seiner Meinung. Doch am Ende finden wir immer eine gemeinsame Lösung.“

Auch Show-Urgestein Detlef D! Soost lobt die neue Jury bereits über den Klee: „Auch, wenn wir manchmal hart sind, ich glaube, es gibt keine einfühlsamere und verständnisvollere Jury als uns – ohne dass wir dabei Weicheier sind.“

Das bestätigt auch Ross Antony. Der Entertainer über seine Rolle in der Jury: „Ich bin der kleine Lustige, der die Kandidaten und Jury-Kollegen zum Lachen bringt. Der, der sich immer kümmert, dass es den Kandidaten gut geht, sich Sorgen macht, der ohne Ende weint und unbedingt jeden in die nächste Runde bringen möchte. Ich bin einfach die Mutti bei Popstars!“

Ob Ross voll in seiner Mutterrolle aufgehen wird? Wir sind gespannt - am kommenden Donnerstag, 5. Juli, werden wir's erfahren!