Harald Schmidt Prominente Unterstützung für Late Night Show

Mirjam Weichselbraun, Klaas Heufer-Umlauf und Co.

Urgestein Harald Schmidt wird sich so einiges an Unterstützung für seine Late Night Show dazuholen. Die Sendung, die auf dem Abo-Sender "Sky" läuft, wird mit "Sidekicks", wie Klaas Heufer-Umlauf oder Mirjam Weichselbraun aufgestockt. Das sagte der 55-jährige Entertainer heute, 29.08., in Berlin.

Die Moderations-Unterstützer, die Harald da bekommen wird, dienen als Stichwortgeber. Sie sollen mit ihm über aktuelle Themen diskutieren und der Sendung eine lockere Stimmung einhauchen; nicht dass Harald das nicht alleine hinbekommen würde.

Nach dem Sende-Ende auf "Sat.1" wird der sarkastische Talk-Master dienstags bis donnerstags seine Late Night Show ab 22.15 Uhr auf dem Sender "Sky Hit" präsentieren.

Auch hier bedient sich Schmidt klassischer Themen, wie Fußball und Fernsehen, was wohl verspricht ziemlich sarkastisch zu werden – unter die Gürtellinie schießen inklusive.