Der Zickenkrieg bei 'Popstars' geht in die nächste Runde

Kandidatin Gaye sorgt für Riesen-Ärger

Star-Aufgebot und Zickenkrieg: Die kommende "Popstars"-Sendung überrascht nicht nur mit einem Auftritt von Star-DJ Paul van Dyk. Es geht auch wieder einmal heiß her in der Kandidaten-Villa auf Ibiza - und damit sind nicht die Temperaturen gemeint!

Denn alle ärgern sich über Kandidatin Gaye. Immer wieder enttäuscht sie ihre Gruppenkolleginnen Gianina und Mira mit Texthängern und verpatzt sogar die einfachsten Schrittfolgen. Und dann auch noch das: Gaye wird plötzlich krank, hat keine Stimme mehr und lässt ihre Band sitzen.

Es kommt zum Showdown, als auch D! der Kragen platzt:

"Das find ich unfair, was du gerade machst, Gaye. Das fühlt sich nicht gut an. Für mich ist das alles psychosomatisch“, schreit der Juror wütend. Kein Wunder, immerhin war Gayes Performance bis dahin alles andere als professionell.

Kann sie sich trotzdem in die nächste Runde singen? Und welcher "Popstars"-Anwärter darf am Ende sogar mit Star-DJ Paul van Dyk einen Song aufnehmen?

Das alles gibt's heute Abend bei "Popstars", 20.15 Uhr auf Pro7!

Themen