Neue Folgen von 'HIMYM', 'New Girl' und 'Grey's Anatomy'

Ab 10. Oktober zeigt ProSieben endlich die Fortsetzungen der beliebten US-Serien

Was wird aus Meredith & Derek? In welche Katastrophe gerät "New Girl" Jess als Nächstes? Und ist Robin wirklich schwanger? Das Warten hat ein Ende: Ab dem 10. Oktober (20.15 Uhr) zeigt ProSieben mit dem "Serien-Mittwoch" endlich Neues der beliebten US-Serien "How I Met Your Mother", "New Girl" und "Grey's Anatomy"!

Im zweiten Teil der achten Staffel von "Grey's Anatomy" schmieden die jungen Ärzte neue Pläne und bewerben sich um begehrte Stellen in allen Teilen der USA. Doch wer verlässt Seattle wirklich und wer überlebt den tragischen Flugzeugabsturz zum Staffelfinale?

Shonda Rhimes, Erfinderin der Serie, lässt die Gerüchteküche um die neunte Staffel der Erfolgsserie brodeln: In einem Interview mit "The Hollywood Reporter" verriet sie kürzlich, dass nicht alle Mitglieder des Casts, die am Ende der achten Staffel noch zu sehen sind, auch zwingend Teil der neunten Staffel sein werden - alles sei möglich...

Im Anschluss verbreitet "New Girl" Zooey Deschanel in den neuen Folgen auch neues Chaos: An ihrem ersten Valentinstag als Single macht sich Jess (Zooey Deschanel) mit Unterstützung von Dating-Profi Schmidt (Max Greenfield) auf die abenteuerliche Suche nach einem One-Night-Stand. Mehr als nur eine Nacht will die durchgeknallte Lehrerin hingegen mit Russell (Dermot Mulroney), dem wohlhabenden und gutaussehenden Vater einer Schülerin verbringen - Komplikationen vorprogrammiert!

Um 21.45 Uhr erfährt die toughe Robin (Cobie Smulders) in "How I Met Your Mother" nicht nur, dass sie nicht schwanger von Barney (Neil Patrick Harris) ist - sie kann gar keine Kinder bekommen. Anders als Marshall (Jason Segel) und Lily (Alyson Hannigan), die sich ihrem ungeborenen Baby zuliebe fern vom Trubel Manhattans auf Long Island einleben. Ted hat das Gefühl, er tritt im Gegensatz zu seinen Freunden auf der Stelle: Sogar Womanizer Barney scheint es mit seiner neuen Freundin Quinn (Becki Newton) wirklich ernst zu meinen...

Endlich geht's weiter mit unseren Lieblings-Serien - der Herbst ist gerettet!