Bekommen 'Die Geissens' TV-Konkurrenz von den Iwanitzkis?

Die 'Newcomer des Jahres' finden die Fernseh-Landschaft zu langweilig

Es gibt eine neue Familie am deutschen TV-Himmel: Die Iwanitzkis wollen "Den Geissens" Konkurrenz machen, was ihnen gut gelingen könnte, denn Tina, 43, und Willi, 45, wollen sich im Gegensatz zu den im Luxus lebenden Geissens wie normale Menschen geben, wie sie nun in einem Interview mit "bild.de" verrieten.

"Weniger Proll, weniger VIP! Wir leisten uns, was normale Leute sich leisten: Ein Einfamilienhaus, ein Auto… Keine Haushälterin oder Jachten! Wir sind das Gegenteil von den Geissens: natürlich und sympathisch!", erklärt Tina Iwanitzki.

Die Kölner und Eltern zweier Kinder, Sancha, 5, und Nico, 10,  wollen mit ihrer Authentizität überzeugen. Mama Iwanitzki packt im Gegenteil zu Carmen Geiss auch mal bei den schweren körperlichen Arbeiten mit an, wobei sich die Damen, was ihre direkte Art angeht, sehr ähnlich sind. Trotzdem hat Tina andere Ansprüche, an sich selbst: "Ich habe mehr drauf! Shoppen tu' ich auf meine Karte!" Damit bezieht sie sich wohl auf Carmens Abhängigkeit; diese lebt nämlich vom Geld ihres Mannes.

Auch Willi gibt sich im Gegensatz zu Robert Geiss nicht so machohaft: "Wenn Carmen mit dem Ton von Robert klarkommt, dann ist das wohl für sie in Ordnung. Tina hätte damit ein Problem. Wenn ich Sprüche mache, sind die liebenswürdiger!" Er ist voller Verständnis für seine Frau und ihr aufstrebendes Business, denn mittlerweile ist die gelernte Schneiderin selbstständig: "Tina ist dabei, es mir zu zeigen! Ich guck' langsam echt blöd aus der Wäsche!" 

Trotzdem ist die optische Ähnlichkeit nicht zu leugnen. Im Grunde sind sie "Die Geissens", nur eben im bodenständigen Look; keine Sonnenbrillen oder auffällige Markenklamotten. Das scheint jedoch zumindest RTL überzeugt zu haben, denn ab jetzt wird den Iwanitzkis eine eigene Wochenserie auf "Punkt 12" gewidmet.

Die beiden Familien haben sich sogar schon einmal getroffen, woraufhin die Iwanitzkis sogar gerne mal mit der Konkurrenz drehen würde.

Gegen Ende Oktober beginnt die RTL-Serie mit den Iwanitzkis. Wir sind gespannt und werden mal schauen, ob sie sich im TV behaupten und gegen "Die Geissens" bestehen können...