Stefan Raab überrascht mit einer Karnevalsshow

Er will als Sitzungspräsident in der Mühlheimer Stadthalle auftreten

Stefan Raab, 46, kann es einfach nicht lassen und überrascht schon fast wöchentlich mit einem neuen Konzept für eine eigene Show. Nun plant der Moderator eine eigene Karnevalssitzung mit dem Sender ProSieben.

Laut "Express.de" feierte der Entertainer mit der Band "Die Höhner" und nahm mit denen sogar den Song "Ävver et Hätz bliev he in Kölle" auf. Nun will der 46-Jährige am 28. Januar 2013 als Sitzungspräsident in der Mühlheimer Stadthalle auftreten.

Unterstützung soll der Entertainer dabei von prominenten Gästen wie Cindy aus Marzahn, Atze Schröder, Bülent Ceylan, Carolin Kebekus, Marc Metzger und Knacki Deuserm bekommen.

Laut "koeln.de" konnte die TV-Produktionsfirma Brainpool zwar die Karnevalsshow mit Raab bestätigen, aber einige Aussagen der Presse seien falsch. Um welche Behauptungen es sich dabei handelt wollte die Produktionsfirma aber nicht preisgeben.

Themen