Ist 'BTN'-Star Meike bald beim Ableger 'Köln 50667'?

Die Anzeichen für einen Wechsel verdichten sich immer mehr

Die Gerüchteküche um "Berlin Tag & Nacht" brodelt. Schon lange wurde gemunkelt, dass "Meike", gespielt von Pia Tillman, von der beliebten Berliner WG nach Köln zum Ableger "Köln 50667" wechselt. Nun verdichten sich die Indizien immer mehr.

In der Folge vom 15. November gab es nun auch in der Doku-Soap erste Hinweise dafür, dass "Meike" die Hauptstadt verlässt.

"Ich weiß eh nicht wie lange ich in Berlin bin. Alles ein bisschen viel gerade. Ich habe mit meiner Oma telefoniert. Sie ist wieder nach Köln gegangen ... und vielleicht muss ich hier einfach mal raus".

"Meike" konnte in Berlin nie Fuß fassen. Ihre Karriere verlief nicht so wie erwünscht und mit ihren Serien-Freund "Marcel" hat sie auch schon mehrere Beziehungskrisen erlebt.

Auch die Schauspielerin Pia zieht es anscheinend privat nach Köln, denn die Blondine soll mit einem Kölner liiert sein.

Wie "Express.de" berichtet, soll "Meike" erstmal einige Gastauftritte in der Kölner Ausgabe bekommen. Ein Dementi oder Bestätigung gibt es von den RTL II-Sprechern derweil nicht.