Atze Schröder wird Dirk Bachs Nachfolger

Er moderiert bei 'Life! Dumm gelaufen'

Im Oktober schockierte die Nachricht von Dirk Bachs († 51) plötzlichem Tod. Wochen nach dem tragischen Verlust des Moderators, versucht man nun seine zahlreichen Projekte durch Nachfolger weiterzuführen.

Wie bereits bekannt wurde, wird Daniel Hartwich, 34, im kommenden Jahr an der Seite von Sonja Zietlow, 44, das RTL-Format "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" moderieren.

Nun wurde auch ein Nachfolger für die Show  'Life! Dumm gelaufen' gefunden. Atze Schröder wird die RTL-Pannenshow im kommenden Jahr zusammen mit Birgit Shrowange moderieren. Während Schrowange die Sendung bereits seit 15 Jahren präsentiert, war Bach nur in den letzten zwei Jahren an ihrer Seite.

Zuvor hatte sie gemeinsam mit Hans Meiser auf die Pannen des Jahres zurückgeblickt. "In 15 Jahren 'Life! Dumm gelaufen' gab es schon jede Menge zu lachen. Das Fernsehen lebt von Pannen und witzigen Momenten - und es gibt auch von mir einige Clips, über die ich mich mittlerweile herzhaft amüsieren kann. Ich freue mich auf Atze Schröder als Co-Moderator und viele witzige Überraschungen zu unserem Jubiläum", erklärt die 54-Jährige.