RTL II will jungfräuliche Singles verkuppeln

'Jungfrau sucht große Liebe' ist die neue Kuppelshow

Der jungfräuliche Single Michael mit exotischer Tänzerin Raphaela ist auch noch auf der Suche nach der großen Liebe Virginia mit Hund Stella sucht auch noch den richtigen Mann

Sendungen wie "Bauer sucht Frau", "Der Bachleor" oder "Schwiegertochter gesucht" haben enormen Zuspruch bei den TV-Zuschauern. Nun folgt der Höhepunkt der Peinlichkeiten: Eine Kuppelshow für Jungrauen.

RTL II will Anfang 2013 jungfräuliche Singles an den Mann oder an die Frau bringen. Schon am 7. Januar wird die Auftaktfolge der neuen Doku-Soap "Jungfrau sucht große Liebe" ausgestrahlt.

In der ersten Folge sucht z.B eine Italienerin nach der ganz großen Liebe. Die 22-Jährige hatte noch nie eine feste Beziehung - und auch noch kein erstes Mal erlebt. Das soll sich aber ändern.

Ein weiterer Kandidat ist ein 51-jähriger Bürokaufmann, der noch nie eine Freundin hatte und nun endlich auf die große Liebe hofft.

In der Pilotsendung werden verschiedene männliche und weibliche Singles vorgestellt, die dann auf interessante Zuschriften hoffen - und am Ende die große Liebe hoffen.

Ob dieses jungfäuliche TV-Format an die großen Erfolge von "Bauer sucht Frau" oder "Schwiegertochter gesucht" rankommen kann? Wir sind gespannt!