'Wetten, dass...?' - Wer kann die Sendung noch retten?

Keine Show-Highlights bei Markus Lanz

Die Couch bei "Wetten,dass...?" an diesem Samstag, 8. Dezember kann nach der letzten Sendung mit keinen internationalen Gästen glänzen. Nun hat nämlich auch die letzte Showgröße, Überschallflieger Felix Baumgartner, seine Teilnahme aus terminlichen Gründen abgesagt.

Da muss sich Moderator Markus Lanz, 43, mit der deutschen Prominenz zufrieden geben. Schauspielerin Maria Furtwängler, Heino Ferch und Florian David Fitz, die Sängerinnen Helene Fischer und Nena sowie der Komiker Karl Dall und Kollege Olaf Schubert werden als Wett-Paten in der kommenden Sendung aus Freiburg agieren.

Aber welcher internationale Star möchte, wie Tom Hanks in der letzten Sendung mit Katzenohren, vor der Kamera bloßgestellt werden? Anscheinend keiner mehr. Schlechte Kritiken und genervte Gäste waren das Ergebnis - keine Show-Highlights in der kommenden Sendung die Konsequenz.

Immerhin sorgen Rihanna, Pink und Alicia Keys für musikalische Höhepunkte. Aber können diese Auftritte die Sendung aus ihrer Unterhaltungskrise retten?

Bleibt zu hoffen, dass wenigstens Co-Moderatoren Cindy aus Marzahn für einige Lacher gut ist. Ob sie Lanz allerdings vor dem Show-Ende retten kann, bleibt abzuwarten.