Joko & Klaas - Exklusivvertrag mit ProSieben

Sie verabschieden sich vom ZDF

Sie sind DER Garant für richtig gutes Fernsehen der neuen Zeit: Joko Winterscheidt, 33, und Klaas Heufer-Umlauf, 29, waren bis jetzt sehr viel für ZDFneo unterwegs. Doch damit soll im nächsten Jahr Schluss sein. Die beiden Chaoten wechseln zu ProSieben.

Traurig für alle Anhänger des öffentlich-rechtlichen Senders und "neoParadise". Doch Joko und Klaas bleiben ihren Fans ja trotzdm erhalten: Für den Sender ProSieben gehen sie wieder auf Weltreise.

Die Jungs haben nun endgültig einen Exklusivvertrag mit dem Sender abgeschlossen. Das heißt, dass die deutschen Showstars eine wöchentliche Sendung moderieren werden und auch vielen anderen Events beiwohnen. Genau das Richtige für die beiden Freunde.

ProSieben-Geschäftsführer Jürgen Hörner sagt zuversichtlich: "Wir freuen uns auf die exklusive Zusammenarbeit mit Joko & Klaas und sind uns sicher, dass die beiden 2013 für Furore, Spaß und Action auf ProSieben sorgen werden."

Und auch Klaas und Joko können ihr neues Engagement kaum abwarten und blödeln wie gewohnt herum: "Die Lebensgemeinschaft Joko & Klaas wird Max Giermann entlasten und in Zukunft persönlich auf ProSieben die Gags versemmeln. Wir haben uns viel vorgenommen, aber das heißt ja erst mal nix. Getreu unserem Motto – lachend in die Kettensäge – schlagen wir ein neues Kapitel im großen Atlas des Wahnsinns auf. Für diese Möglichkeit möchten wir uns herzlich bedanken, auch im Namen unserer Eltern. We love to entertain you."

Haaach, wir freuen uns schon sehr!