'How I Met Your Mother' - Nach Staffel 9 ist Schluss!

Deutsche Fans der Sitcom dürfen sich noch auf zwei Runden freuen

Nach Staffel 9 erfahren wir endlich, wer die Mutter von Teds (r.) Kindern ist Robin als Robin (Cobie Smulders) in Staffel 8

Bald heißt es Abschied nehmen von "Ted", "Marshall", "Lily", "Robin" und "Barney": "How I Met Your Mother" legt zwar mit einer neunten Staffel nach - sie ist aber gleichzeitig auch die endgültig Letzte. Dies bestätigt der US-Sender CBS.

Demnach werden die Darsteller der beliebten Sitcom im Herbst mit den finalen Folgen auf die amerikanischen Bildschirme zurückkehren. Dann soll auch endlich aufgeklärt werden, wer die Mutter von "Teds" (Josh Radnor) Kindern ist.

Bislang wurde darüber spekuliert, ob es tatsächlich noch eine neunte Staffel geben wird.

"Über acht Jahre hinweg hat 'How I Met Your Mother' die Kunst der Spitzen-Comedy, der emotionalen coolen Momente und der Popkultur-Sprüche gemeistert", so Nina Tassler, Unterhaltungschefin bei CBS. "Wir freuen uns darauf, das letzte Kapitel zu erzählen und die mysteriöseste Mutter des Fernsehens einigen der leidenschaftlichsten TV-Fans zu enthüllen."

Für die neunte Staffel konnte wohl auch Jason Segel gewonnen werden, der seine Rolle des "Marshall" nach acht Staffeln eigentlich an den Nagel hängen wollte. Im Gespräch mit "kurier.at" erklärte er nämlich vor einigen Monaten: "Ich spiele den netten Typen nun schon eine lange Zeit, deshalb steige ich jetzt auch aus 'How I Met Your Mother' nach acht Staffeln aus."

Neben Segel werden dann auch wieder Neil Patrick Harris, Josh Radnor, Cobie Smulders und Alyson Hannigan mit von der Partie sein. In Deutschland endete bei ProSieben am 9. Januar die siebte Staffel. Einen Starttermin für die achte Staffel gibt's derzeit noch nicht - aber wir freuen uns jetzt schon darauf!