16 Jahre nach dem Filmerfolg: Serie zu „Eiskalte Engel“ in Planung

Das Leben von Annette und Sebastians Sohn bekommt ein TV-Sequel

Lang, lang ist's her: Der Cast von Ein Bild aus glücklicheren Zeiten: Ryan Phillipe und Reese Witherspoon bei einer Filmpremiere 2006. Ein Jahr später trennte sich das Paar. Reese Witherspoon mit ihren gemeinsamen Kindern mit Ex-Ehemann Ryan Phillipe, Sohn Deacon und Tochter Ava

Rotz und Wasser haben wir geheult, als Sebastian Valmont am Ende von „Eiskalte Engel“ vom Auto angefahren wurde und stirbt. Als der Film 1999 Kinostart feierte, ging die Liebe der Hauptdarsteller Reese Witherspoon und Ryan Phillippe allerdings weiter. Die beiden Schauspieler erwarteten sogar ihr erstes gemeinsames Kind. Während das Paar nach einem weiteren Kind und acht Jahren Ehe mittlerweile wieder getrennt ist, ist nun die Rede von einem TV-Sequel des Dramas.

Wie das Branchen-Magazin "Deadline" berichtet, hat der Sender "NBC" angekündigt, eine Serie zu „Eiskalte Engel“ zu drehen. Dabei wird es allerdings nicht mehr um Annette (Reese Witherspoon) Kathryn (Sarah Michelle Gellar) und Co. gehen. Es soll die Geschichte von Bash Casey erzählt werden, dem Sohn von Annette und Sebastian. Denn was der Zuschauer des Erfolgs-Streifens damals nicht zu sehen bekam: Während Annette um ihren geliebten Freund trauerte, war sie schon schwanger von ihm.

Das gemeinsame Kind, der 16-jährige Sohn findet das berühmte Tagebuch seines verstorbenen Vaters und entdeckt dabei den Nachlass seiner Familie.

Sex, Geld und Macht

So soll Bash die Kleinstadt in Kansas, in der er aufwächst, wegen eines Stipendiums an der renommierten Brighton Preparatory Academy in San Francisco verlassen und gerät dort in eine für ihn neue Welt aus Sex, Geld, Macht und Korruption.

Ursprünglich basierte der Film „Eiskalte Engel“ auf dem Roman „Gefährliche Liebschaften“, der 1988 mit John Malkovich, Glenn Close und Michelle Pfeiffer sowie den damals noch unbekannten Schauspielern Uma Thurman und Keanu Reeves verfilmt wurde.

Die Wette

Die Adaption von 1999 erzählte die Geschichte der Stiefgeschwister Sebastian und Kathryn, die eine Wette abschließen, ob er die unschuldige Annette dazu bringen kann, sich in ihn zu verlieben.

Ob sich einige Darsteller des Originals auch in der Serie blicken lassen werden, ist noch nicht bekannt.