Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Bricht Bachelor Jan Kralitschka der schönen Alissa das Herz?

Tränen nach dem Hausbesuch: Geht der 36-Jährige zu weit?

Tränen nach dem Abschied: Alissa ist verzweifelt, als Jan geht Alissa aus Speyer hat sich in den Bei dem Hausbesuch von Jan küssen sich die beiden Doch auch Mona küsst Jan bei seinem Hausbesuch in der Schweiz Alissa und Jan verstehen sich bestens, kochen zusammen... ...und kommen sich anschließend auf der Couch näher Alissa und Jan Alissa hat ihren besten Kumpel Max eingeladen, um Jan auf den Zahn zu fühlen Schon in Südafrika kamen sich die beiden näher

Bei der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" rückt die Entscheidung, welche von 20 Frauen das Herz des begehrten Junggesellen Jan Kralitschka, 36, erobern kann, näher. Nach der gestrigen Sendung sind noch drei Kandidatinnen im Rennen, und mit allen ging der TV-Rosenkavalier bereits auf Tuchfühlung. Doch mindestens eine scheint dem Wettbewerb nicht mehr gewachsen zu sein...

In der Show vom 6. Februar besuchte der modelnde Rechtsanwalt die vier übrig gebliebenen Damen in ihrem Zuhause. Mit Bravour meisterte er die Hürden, die sich ihm dabei stellten: etwa dem Kreuzverhör von Sarahs Mutter, einem Kraft-Contest von Monas Vater oder den Herausforderungen des Wurstmachens bei Melanies Papa.

Womit er nicht gerechnet hatte, waren die Gefühlsausbrüche von Kandidatin Alissa nach dem gemeinsamen Abend. Bittere Tränen flossen bei der 25-Jährigen!

Aber der Reihe nach: Jan hatte die hübsche Brünette in ihrer Wohnung in Speyer besucht, und Alissas bester Kumpel Max kam vorbei, um den "Bachelor" auf den Zahn zu fühlen. Der warnte Kralitschka eindringlich: Körperkontakt ja, aber nicht rumknutschen - so das Fazit der Unterredung. Denn das Model mit den algerischen Wurzeln sei sehr feinfühlig und wolle etwas Ernstes, kein Abenteuer.

Und das bestätigte sich ziemlich bald. Denn nachdem Max sich verabschiedet hatte, und die ausgebildete Steuerfachangestellte sich bei Kerzenschein auf dem Sofa niedergelassen hatte, begannen gegenseitige Zärtlichkeiten, die in intensiven Küssen endeten. Jan hatte also einfach mal die eindringlichen Hinweise ignoriert!

Und als er sich aus dem Staub machen wollte, reagierte die 25-Jährige irritiert und traurig - Tränen flossen über ihr Gesicht.

RTL beschreibt Alissa, die bereits seit drei Jahren Single ist, in einem Steckbrief als "harmoniebedürftig und misstrauisch". Bricht Jan ihr bereits jetzt das Herz? Kann sie es aushalten, dass das gutaussehende Werbemodel auch mit Mona ("die perfekte Frau"), die ebenfalls längst eingeräumt "total in ihn verknallt" zu sein, knutscht - genauso wie mit Porno-Darstellerin Melanie

Zumindest eine Konkurrentin muss Alissa nun nicht mehr fürchten: Sarah bekam gestern keine Rose. Jan war sich einfach nicht sicher, ob er derjenige sein kann, der ihr "harte Schale" knackt. Bei Mona und Alissa hat er es jedenfalls schon geschafft.