Barbara Schöneberger - Nach Babypause zurück im Fernsehen

Sie moderiert den ESC-Countdown

Powerfrau Barbara Schöneberger meldet sich zurück. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes kehrt die 39-Jährige aus der Babypause zurück und hat große TV-Pläne ...

Ab April 2013 kehrt Schöneberger zurück zur "NDR Talk Show". Außerdem hat sie noch ein weiteres Projekt vor sich: Sie wird den Countdown zum "Eurovision Song Contest" am 18. Mai live in der ARD moderieren.

Wie schon im Vorjahr wird der "Countdown für Malmö" von der Hamburger Reeperbahn gesendet, prominente Gäste wie Tim Bendzko und die Band Silly werden mit von der Partie sein.

Für Schöneberger ist die Moderation eine große Ehre, mit der sie in die Fußstapfen von Judith Rakers treten wird.

Beim 58. "Eurovison Song Contest" wird Cascada alias Natalie Horler mit dem Song "Glorious" für Deutschland antreten. Der Song sorgte vorab schon für viel Wirbel, unter anderem weil, er unter Plagiatsverdacht stand.