Sylvie van der Vaart Gast-Kommentatorin beim Thronwechsel

Königin Beatrix dankt ab, Willem Alexander übernimmt

Von Rarmachen hält sie mal gar nichts - Sylvie van der Vaarts Medienpräsenz reißt nicht ab. Sie wird den Thronwechsel, der am 30. April stattfinden wird, gast-kommentieren.

Am niederländischen "Koninginnedag" (dt. Königinnen-Tag) wird Königin Beatrix ihr Krönchen an ihren Sohn Willem Alexander abgeben. Und "RTL" wird mit einem "Punkt 12-Spezial" an diesem Tag live von den Feierlichkeiten berichten. Rafael van der Vaarts Ex konnte dabei einen Job als Gast-Kommentatorin abgreifen.

In einem Statement gegenüber dem Sender erzählte die Moderatorin: „Das Könighaus hat so einen hohen Stellenwert, weil es für die Bürger eine gewisse Stabilität bedeutet. Viele Regierungen ändern sich, aber unser Königshaus ist stabil und damit identifizieren wir uns auch. Es erfüllt für uns auch eine Art Vorbildfunktion und es ist schön zu sehen, was Königin Beatrix für unser Land bedeutet."