'TAAHM' - Steigt Angus T. Jones in Staffel 11 endgültig aus?

Er soll aus dem Hauptcast gestrichen werden

Ganze zehn Staffeln hält sich die Erfolgs-Sitcom "Two And A Half Men" nun schon im amerikanischen Fernsehen. Ein Ende scheint nicht in Sicht. Eine elfte Staffel wurde gerade erst bestätigt, jedoch könnte einer der Hauptcharaktere fehlen. 

Angus T. Jones, 19, alias "Jake Harper" wird Gerüchten zufolge nicht mehr zum Hauptcast gehören. Wie "Deadline" von Quellen beim Fernseh-Network CBS erfahren haben will, wird der Jungstar nur noch in wenigen Episoden als Gast zu sehen sein. 

Währenddessen sollen Ashton Kutcher, 35, und Jon Cryer, 48, der Serie erhalten bleiben. Angus hatte bereits im letzten Jahr den Zorn der Produzenten auf sich gezogen, als er in einem Video-Clip über die Serie herzog. Bereits damals soll man darüber nachgedacht haben, seine Rolle zu streichen. Ob dies nun wirklich geschieht, steht noch in den Sternen. 

Sicher ist jedoch: Schon in der zehnten Staffel hatte man "Jakes" Präsenz in der Sitcom reduziert. So war er aus dem Strandhaus ausgezogen, um eine Karriere als Koch beim Militär zu beginnen. Ob nun ganz auf seine Rolle verzichtet wird?