RTL plant Show mit Thomas Gottschalk und Günther Jauch

Die beiden Moderaten werden gegeneinander antreten

Einem Bericht der "Bild" zufolge - das Blatt erfuhr es "aus Senderkreisen" - plant RTL in einem exklusiven Vertrag mit Thomas Gottschalk, 63, eine gemeinsame Show mit dem ehemaligen "Wetten, dass..?"-Moderator und Günther Jauch, 56! Am Mittwochmorgen, 22. Mai, bestätigte der TV-Sender bereits um 6 Uhr früh die Nachrichten:

"Nach sehr inspirierenden Gesprächen mit Thomas Gottschalk haben wir gemeinsam maßgeschneiderte Sendungen für ihn entwickelt. Wir freuen uns, die nächste TV-Saison gleich mit mehreren Gottschalk-Highlights bereichern zu können", erklärte Geschäftsführer Frank Hoffmann. In die Jury von "Das Supertalent" wird Gottschalk nicht zurückkehren.

Details zu der Sendung mit Jauch und Gottschalk gibt es noch nicht, aber die Grundidee ist, die beiden Entertainer gegeneinander antreten zu lassen. Spätestens im Oktober soll es zur Hauptsendezeit losgehen.

"RTL versteht etwas von Unterhaltung und auch ich habe verstanden: Die Zuschauer wollen mich nicht auf der kleinen Bühne, sondern sie wollen die große Show. Und davon kriegen sie jetzt mehrere", freut sich Gottschalk über die Zusammenarbeit.