Steht die Erfolgsserie 'Danni Lowinski' vor dem Aus?

Die Fans sind entsetzt

Im deutschen Fernsehen gibt es nicht viele erfolgreich laufende Serien. Doch "Danni Lowinski" bildet da eine Ausnahme. Jetzt soll aber eventuell bald Schluss sein mit der Hitshow.

Annette Frier, 39, holt mit ihrer Darstellung der schrulligen Anwältin immer überdurchschnittliche Quoten für Sat.1. Auch die Kritiker loben die Serie. Vier Staffeln lang kann sie sich schon gegen andere Prime-Time-Sendungen behaupten.

Die "Bild am Sonntag" berichtet nun aber, dass jemand aus dem Umfeld der Serie berichtete, dass die Geschichte "auserzählt" sei. Im Herbst sollen noch die neuen Folgen, 13 insgesamt, für die fünfte Staffel gedreht werden, danach sei aber Schluss.

Sat.1 hat diese Meldung gegenüber "DWDL" dementiert mit den Worten: "Wie immer entscheiden wir erst im Laufe einer Staffel über die nächste." 

Es gibt also noch Hoffnung für alle Fans der Anwaltsserie mit Humor!