RTL wirft Wohnexpertin Tine Wittler aus dem Programm

Das Renovierungs-Format kämpft mit miesen Quoten

Aus und vorbei für die Einrichtungs-Sendung "Einsatz in 4 Wänden - Spezial". Nach nur einer neuen Folge des Docutainment-Formats mit Deko-Queen Tine Witter, 39, schmeißt RTL die Show mit sofortiger Wirkung aus dem Programm. 

Miese Quoten haben der Renovierunssendung den Garaus gemacht. Der Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren betrug gerade mal 9,2 Prozent. 

Der Privatsender glaubt nicht an eine Steigerung der Zuschauerzahlen und so wird das Programm kurzerhand umgestellt. An den kommenden zwei Mittwochen setzt RTL nun auf eine Wiederholung der Sendung "Die 10" mit Sonja Zietlow. 

Ab 21.15 Uhr wird anschließend "Wir retten Ihren Urlaub" mit Ferienreporter Ralf Bekö auf Sendung gehen - fast zwei Wochen früher als geplant. 

Themen