'DSDS' - Benny Kieckhäben bekommt eigene Doku-Soap

Er wird bei der Eröffnung seines Friseursalons begleitet

An den erinnert man sich! Benny Kieckhäben, 23, schrillster Kandidat der sechsten "DSDS"-Staffel und als Fünfter vom Platz gegangen. Seitdem hat man ihn schon in anderen Reality-Formaten gesehen, wie das "Perfekte Promidinner" und "Big Brother". Nun kann man bald wieder auf den Bildschirmen sehen - RTL begleitet ihn bei der Eröffnung seines eigenen Friseursalons.

Benny ist ein echt bunter Vogel und konnte mit seiner schrillen Art Pluspunkte bei den Zuschauern sammeln. Dafür bekommt er nun eine fünfteilige eigene Doku-Serie in der täglichen News-Sendung "Punkt 12".

Der gelernte Friseur macht nämlich seinen eigenen Laden in Worms auf, der nach seinen Angaben auf Facebook "Hairlativ by Benny Kieckhäben & Nadja Petzel" heißen soll.

Außerdem hat der Sänger eine neue Single am Start namens "Ein wenig Mut", sie soll diesen Sommer erscheinen. "Ich kann euch verraten, der Song ist deutschsprachig und zeigt eine andere Facette von mir", schreibt er auf seiner Homepage.

Der Mann hat also allerlei zu tun. Wir freuen uns auf mehr!