Barbara Schöneberger - Unterstützung für Gottschalk & Jauch

Wird die dralle Blondine die Moderatorin der neuen Game-Show?

Wird Barbara die neue Show von Thomas & Günther moderieren? Sympathie ist jedenfalls da: Barbara versteht sich mit Thomas genauso gut... ... wie mit Günther Jauch

Erst vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass die beiden Freunde Thomas Gottschalk, 63, und Günther Jauch, 56, ihre eigene Game-Show bekommen. Wird Barbara Schöneberger, 39, etwa Moderatorin von "Die 2 – Gottschalk und Jauch gegen alle"?

Laut einem Bericht des "Spiegel" ist das gut möglich. Barbara soll die beiden Fernseh-Giganten zukünftig unterstützen. Kein Wunder: Sie ist eine schlagfertige und witzige Frau, die bisher fast jedes wichtige Event, wie den "Echo" oder den "Deutschen Filmpreis", moderiert hat.

Für die neue Show ihrer männlichen TV-Kollegen wäre sie eine große Bereicherung. Thomas Gottschalk sah das schon im Jahr 2011 so, als er Barbara als "Wetten, dass..?"-Nachfolgerin vorschlug:

"Barbara ist eigentlich eine, die mir sehr nahe kommt in ihrer Art. Das hat nichts mit den blonden Haaren zu tun und damit, dass wir beide hübsch sind, auch nichts mit der Oberweite, sondern damit, dass sie wirklich furchtlos und schnell ist, und ich glaube, sie wäre ein Statement, was Frauen betrifft. Die hat das Zeug, es zu können," so Thomas damals gegenüber RTL.

Eine richtige Liebeserklärung an Barbara also! Es ist durchaus vorstellbar, dass es Thomas selbst war, der die dralle Blondine jetzt für seine eigene Sendung als Moderatorin haben wollte.

Wir freuen uns jetzt schon auf dieses spannende Trio!