TV-Koch Christian Rach - Sender-Wechsel von RTL zum ZDF?

Der Restaurant-Tester wird Ernährungs-Sendungen moderieren

Christian Rach, 56, ist seit 2005 erfolgreich für RTL unterwegs. In "Rach, der Restauranttester" half der TV-Koch schon so manch erfolglosem Geschäft wieder auf die Beine. Nun steht Christian aber vor einem Wechsel zum ZDF.

Nach Informationen von "Focus" wird derzeit der richtige Übergang von Sender zu Sender geplant.

ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler bestätigt: "Wir sind mit Christian Rach in konkreten Gesprächen über einen Wechsel."

Rach solle in Zukunft Ernährungsshows moderieren - ein Metier, in das der Koch wirklich gut reinpasst. Christian ist ein sympathischer aber auch vor allem intelligenter Mann, der Herausforderungen nicht scheut.

Es gebe sogar schon ein Format, an dem derzeit intensiv herumgetüftelt wird. Die Sendung solle in der Primetime ihren Platz finden und den Titel "Wie isst Deutschland 2013" tragen.

Wir sind gespannt auf Rachs ersten Einsatz für das öffentlich-rechtliche Fernsehen.

Themen