Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

'GNTM'-Rebecca Mir erneut zu Gast bei ARD-Serie

Bei 'In aller Freundschaft' spielt sie Studentin 'Anna'

Zwar liegt ihr Fokus immer noch auf dem Modeln, jedoch fühlt sich die ehemalige "GNTM"-Kandidatin Rebecca Mir auch ziemlich wohl, wenn sie als Schauspielerin vor der Kamera steht. Nun hat die 21-Jährige bereits zum zweiten Mal in der ARD-Krankenhaus-Serie "In aller Freundschaft" eine kleine Gastrolle ergattert.

Als Medizinstudentin "Anna Fischer" taucht Mir in Folge 620 auf und der Titel "Die ganze Wahrheit" scheint vielversprechend.

Doch auch wenn Rebecca die Schauspielerei viel Spaß mache, wolle sie sich vorerst aufs Modeln konzentrieren, wie sie heute, 6.8., bei den Dreharbeiten verriet. "In den nächsten Monaten habe ich einige Laufstegjobs und arbeite auf Modenschauen, mache Shootings und drehe mehrere Sendungen für 'taff'."

Wir sind schon gespannt, wie sich die Ex-"Let's Dance"-Teilnehmerin bei ihrem TV-Auftritt schlagen wird. Am 22. Oktober auf ARD soll es dann so weit sein, wenn Rebecca über die Bildschirme flimmert.