'New Girl'-Star Damon Wayans Jr. alias 'Coach' ist zurück

Bislang tauchte er nur in der Pilot-Episode auf

Guess who's back? "Coach" is back! Seitdem die Serie "New Girl" auf Sendung ging ist sie ein internationaler Erfolg, von dem alle Stars der Sendung profitieren. Besonders Jake Johnson, 35, alias "Nick", konnte inzwischen viele Filmrollen an Land ziehen. Diese Chance bekommt nun auch Damon Wayans Jr., 30, welcher in der ersten Episode "Coach" spielte. Denn der leicht neurotische Basketball-Spieler soll nach seiner Abstinenz nun wieder zurück ins "New Girl-Loft" kommen.

Nachdem "Coach" nach der ersten Folge plötzlich nicht mehr dabei war, stand auf einmal "Winston", gespielt von Lamorne Morris, 32, vor der Tür. 

Mit dem Wiedereinstieg von "Coach" soll auch seine Geschichte erzählt werden, unter anderem warum er die WG rund um "Jess" (Zooey Deschanel, 33), "Schmidt" (Max Greenfield, 32) und "Nick" verlassen hat.

Jake Johnson äußerte sich schon im Vorfeld um die Rückkehr seines Kollegen, denn zusammen mit Wayans drehte er gerade den Film "Let's Be Cops" ab. "Wir hatten so viel Spaß beim Filmdreh und ich kann es gar nicht abwarten, bis Damon wieder zurück am Set ist."

Die Andeutung, dass zwischen "Coach" und "Cece", gespielt von Hannah Simone, 33, etwas laufen könnte, konnte sich Johnson nicht verkneifen. 

Ab dem 17. September läuft die dritte Staffel von "New Girl" an und wir sind schon gespannt, wie "Coach" die eingespielte Truppe aufmischen wird.